8. November 2018

Der Ortsbeirat Sielow, der Bürgerverein Sielow e.V., die FFw-Sielow und die Kirchengemeinde Sielow, bitten die Einwohner unseres Ortsteiles um Teilnahme zum Gedenken der Opfer von Kriegen, Gewaltherrschaft und Vertreibung am

18. November 2018 um 11.15 Uhr

Ort: Sielower Chaussee, vor/nach der Straßeneinmündung, Spreewaldstraße.
Bereits um 10:30 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Sielower Kirche.

Bernd Rosumeck
Ortsvorsteher