So viel Ehrenamt verdient Respekt

30. Juni 2019

Die Kameraden unserer freiwilligen Feuerwehr leisten bei dieser anhaltenden Hitze unglaubliches. Bereits 33 Einsätze haben sie in diesem ersten Halbjahr bereits hinter sich. Davon allein 13 in diesem trockenen, heißen Juni. Unermüdlich kämpfen sie im Moment gegen unzählige Flächen- und Waldbrände. Diese Liebe zum Ehrenamt und dieser Einsatz für Mensch und Tier, auch unter schlimmsten Bedingungen, verdient unsere größte Anerkennung. Danke Kameraden, ihr seid die größten.

Gemeinsam Werte und Traditionen wahren!

7. Juni 2019

Die Sielower Traditionen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Zusammenlebens. Der BVS hat es sich zur Maxime gemacht dieses Zusammenleben zu fördern, zu festigen und auszubauen. Wir möchten alle Sielower, die es möchten, an einen Tisch Bitten, um das Ortsteil-, Dorfleben noch schöner zu gestalten. Dazu gehören nicht nur unsere Sielower Bürger sondern auch sämtliche Interessengruppen und Sielower Vereine. Wenn sich Tradition und Zusammenleben kreuzen kann es durchaus zu Meinungsverschiedenheiten kommen. Diese haben auch schon unsere Eltern und Großeltern sowie deren Eltern und Großeltern überstanden und konstruktiv durch miteinander reden gelöst. Wir bitten daher alle Sielower offen und nicht anonym mit

Neueröffnung des Spielplatz am Rodelberg

4. Juni 2019

Am 19.06.2019 um 16:00 Uhr, wird nun endlich der rundum erneuerte Spielplatz am Rodelberg an unsere Sielower Kinder übergeben. Nach vielen, auch bürokratischen Hürden, konnte die Y-Rutsche, dank zahlreicher Helfer und Unterstützer nun aufgebaut werden. Die Arbeiten sind abgeschlossen, und der Spielplatz kann von den Kindern genutzt werden. Um bei der anhaltenden Hitze den neuen Rasen fleißig wachsen zu lassen, haben sich sowohl die Firma Dienstleistungsservice Heiko Heinze, als auch die Freiwillige Feuerwehr Sielow ordentlich ins Zeug gelegt um den Rasen stets feucht zu halten. Nun freuen sich Ortsbeirat und Bürgerverein auf die vielen leuchtenden Kinderaugen, wenn es heißt, “Auf

Sielower Osterfeuer 2019

22. April 2019

Nachdem mit Hilfe unserer Schlepperfreunde jede Menge Brennmaterial auf dem Dorfgemeinschaftsplatz abgeladen und aufgeschichtet wurde, konnte am 20. April gegen 22 Uhr das Osterfeuer angezündet werden. Trotz großer Anstrengung war es unter den Augen der vielen Besucher nicht möglich das gesamte Feuer zu entzünden. Die Stimmung war trotzdem super, das Wetter ein Traum und einem tollen Abend an unserem nicht ganz so großen Osterfeuer stand nichts im Wege. Der Abend war ein großer Erfolg. In wessen Hände die Organisation zukünftig gelegt wird, wird noch zwischen Ortsbeirat und Bürgerverein thematisiert werden. Trotz allem gilt es ein großes Dankeschön an die Jugend

Sielower Frühjahrsputz 2019

15. April 2019

In diesem Jahr stand für den Frühjahrsputz die neu gepachtete Fläche des Dorfgemeinschaftsplatzes auf dem Plan. Mit Unterstzützung von vielen fleißigen Händen und unseren Schlepperfreunden wurde aus der unschönen Fläche ein ansehnlicher und Interessanter Platz hinter dem Rodelberg. Unzählige Tonnen Erde, gesponsert aus Merzdorf, wurden von Lkws auf der Fläche entladen. Mit Traktoren und Radladern wurde alles auf der Gesamten Fläche verteilt und begradigt. Die Feinarbeit übernahmen die Sielower mit Harken und Manneskraft. Ein großer Sack Weidegras machte diesen Arbeitseinsatz komplett. Nebenbei wurden am Rand neue Büsche gepflanzt und eine Insekten- und Vogelwiese angelegt. Hier können unsere kleinen und großen

Sielower Bürgerstammtisch bei der Polizei

5. April 2019

Am 03.04.2019 fand der in diesem Jahr erste Sielower Bürgerstammtisch statt. Es ging in die Polizeidirektion in die Juri-Gagarin-Straße. Mit einer regen Teilnehmerzahl von 22 Personen (davon 2 Kinder), wurden wir von Mitarbeiter S. Bogacz mit allerlei Fachwissen versorgt. Neben der Besichtigung der Polizeidirektion und des Gewahrsambereiches, dürften auch die neuen Polizeifahrzeuge unter die Lupe genommen werden. Interessierte hatten sogar die Möglichkeit sich ein einen Streifenwagen, auf die vorderen Plätze, zu setzen und sich die Technik ganz aus der Nähe anzuschauen. Für alle Beteiligten war es ein sehr interessanter und Ereignisreicher Abend, gespickt mit jeder Menge Wissen über unsere Polizei.

Sielower beim Zug der fröhlichen Leute

20. März 2019

Bereits zum 12. Mal hat sich der Bürgerverein Sielow e.V. am „Zug der fröhlichen Leute“ in Cottbus beteiligt. In wochenlanger Vorbereitung, in Krautzig’s Werkstatt, haben viele Pinselfreunde und Bastler sich eingefunden, um unter dem diesjährigen Motto „Die Bürokratie in Cottbus ist ein Graus, am besten Sielow wandert aus“, ein Gesamtbild zu schaffen. Der Sielower Lkw ist eine gern gesehene Größe im Faschingsumzug und eine Möglichkeit der Stadtverwaltung Cottbus zu zeigen wo uns Sielower der Schuh drückt. Dank an allen Sponsoren, Akteuren und Freiwilligen, die zum Gelingen mit beitrugen.

Rückblick auf die Mitgliederversammlung des Bürgerverein Sielow e.V.

16. März 2019

Zu den meisten Aktivitäten des Kalenderjahres 2018 konnte der Vorsitzende des Sielower Bürgervereins Jens Brose in seinem Rechenschaftsbericht positive Anmerkungen machen. Vom Erfolg des Karnevalsvereins berichtete er, dessen Thema offenbar Wirkung gezeigt hat: „Das ewige Tauziehen um die Reko-Maßnahme des Feuerwehr-Löschturms hatte schließlich in Ende, denn Mitte des Jahres begann nach drei Jahren Hinhaltens endlich die Bauarbeiten. Wir glauben schon, dass dafür das unsere auf diesen Missstand hinweisende Wagenbemalung ihren Anteil hatte“, so der Bürgervereinsvorsitzende. Der sich eine größere Beteiligung seiner Vereinsmitglieder an der Gedenkstunde für die gefallenen Helden am Volkstrauertag gewünscht hätte. Auch das so spärliche Echo auf die

Neues Design, alte Tradition!

5. März 2019

Die Seite der Grundschule von Sielow wurde in die sorbische Sprache übersetzt. Dank einer sprachlich engagierten Lehrerin und der technischen Unterstützung des Bürgervereines erstrahlt die Seite der Sielower Grundschule nun in einem neuen sorbischen Licht . Hierbei arbeiten auch weiterhin alle Hand in Hand, um die Wichtigkeit und die Bedeutung unserer sorbischen Sprache, vor allem in unserer einzigen Schule, aufrecht zu erhalten und zu wahren.

Neuverpachtung des gemeinschaftlichen Jagdbezirk

8. Februar 2019

Bis 08.02.2019 war die Frist zur offiziellen Anmeldung für Interessenten auf die Neuverpachtung des Jagdbezirks in Sielow. Mit hoffentlich vielen Interessierten, beabsichtigt die Jagdgenossenschaft nunmehr ab 1.4.2019 das etwa 1540 ha große Land neu zu verpachten. Hierbei handelt es sich um den gemeinschaftlichen Jagdbezirk. Informationen zu den Pachtbedingungen waren bei dem örtlichen Jagdvorsteher einzusehen.




©Bürgerverein Sielow e.V. | Realisiert durch Webdesign Cottbus