previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Aktuelles aus Sielow

  • Adventsspaziergang in Sielow - 19.12.2020 - Am 3. Advent waren die Sielower zu einem gemütlichen Spaziergang mit der Familie eingeladen. Um ein bisschen Weihnachtsstimmung entstehen zu… ...
  • Terminanpassungen der Kirche - 21.11.2020 - Auch unsere Kirche muss aufgrund der Verordnungen einiges umplanen. Das wichtigste gibt es hier zusammengefasst: An jedem der 4 Adventssonntage… ...
  • Die letzten Termine 2020 - 07.11.2020 - Aus gegebenem Anlass mussten wir schwere Entscheidungen treffen. Aus diesem Grunde geben der Bürgerverein und der Ortsbeirat folgende Terminänderungen bekannt:… ...
  • Hortleiterwechsel im Sielower Hort - 02.10.2020 - In gemütlicher Runde verabschiedeten wir im August unsere langjährige Hortleiterin Frau Hertwig in den wohlverdienten Vorruhestand. Neben ihren ehemaligen Mitarbeitern… ...
  • Sielow hilft! - 23.09.2020 - Nachdem nun nach der 720 Jahrfeier auch der traditionelle Sommergarten abgesagt werden musste, wollte der Sielower Bürgerverein nicht untätig bleiben.… ...
  • Arbeitseinsatz auf dem Dorfgemeinschaftsplatz - 21.09.2020 - Am 19. September 2020 gab es zwei Gründe am Dorfgemeinschaftsplatz anzuhalten. Zum einen wurden hier vom Bürgerverein 3 Informationstafeln aufgestellt… ...
  • Vereine vereinen sich wieder - 24.06.2020 - In den letzten Monaten ist unser aller Vereinsleben komplett zum Erliegen gekommen. Nur langsam kehren wir alle zurück zu unserer… ...

Die nächsten Termine

  • Keine Veranstaltungen
  • WAS? Volleyball
  • WANN? Dienstags 19:30 Uhr
  • WO? Turnhalle (GS Sielow)

Unsere Historie

Das ist Sielow

Sielow, wendisch Žylow, wird aus dem sorbisch/wendischen abgeleitet, es bedeutet soviel wie Lebensader. An dieser, einer kleinen Wasserader, ließen sich die ersten Siedler nieder.Die Entwicklung der Siedlung war lange Zeit von der landwirtschaftlichen Nutzung durch die sorbisch/ wendische Bevölkerung geprägt. Mit Beginn der Industrialisierung veränderte sich die Sozialstruktur des Ortes allmählich. Viele bäuerliche Wirtschaften konnten die Familien nicht mehr aus dem eigenen Hof heraus ernähren. Der Ausweg bestand in der Aufnahme einer Arbeit in der Industrie der nahe gelegenen Stadt Cottbus. Die Landwirtschaft wurde nebenher weiter betrieben. Durch Zuzug siedelten sich weitere Bürger, die ihren Lebensunterhalt in der Stadt verdienten, an den Rändern des Bauerndorfes an. Diese Struktur blieb auch bis etwa 1990 erhalten, wobei die Landwirtschaft als Erwerbsquelle für die Familien praktisch nur noch für die Mitglieder der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften eine Rolle spielte.

Einsätze der Sielower Feuerwehr

Alle Einsätze




©Bürgerverein Sielow e.V. | Realisiert durch Webdesign Cottbus