Startseite

Slide 2
Slide 2
previous arrow
next arrow
Shadow

Aktuelles aus Sielow

  • Wir ehren Horst Pruskil - 18.10.2021 - ...
  • Ortsteilrundgang am 24.09.2021 - 17.10.2021 - Am 24. September fand nach zwei Jahren wieder der turnusmässige Ortsteilrundgang mit unserem Oberbürgermeister, Herrn Holger Kelch statt. Neben der… ...
  • Weihnachstmarkt Sielow - 13.10.2021 - In diesem Jahr plant der Bürgerverein zusammen mit vielen Helfern noch eine große Aktion am Dorfgemeinschaftsplatz. Einen Weihnachtsmarkt von Sielowern… ...
  • Feuerwehr ehrt im Dienst der Wehr - 13.10.2021 - Am 06. August 2021 ehrten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sielow ihre Jubilare. 220 Jahre Ehrenamt zusammen auf einem Bild.… ...
  • Vandalismus am Rodelberg - 12.10.2021 - Noch am Sonntag erfreuten sich viele Menschen an den Gegebenheiten Rund um den Rodelberg. Keine 2 Tage später war nicht… ...
  • Ein Geburtstagsgeschenk mit historischer Bedeutung - 20.09.2021 - Sicher ist dem ein oder anderen schon der wundervoll verzierte Stein auf dem Dorfmittelpunkt, direkt gegenüber der Feuerwehr, aufgefallen. Aber… ...
  • Ein Sommergarten im Zeichen der Zeit - 14.09.2021 - Am 12.09.2021 fand, nach einem Jahr Abstinenz, der alljährliche Sommergarten statt. Dieser stand, nach der ausgefallenen 720 Jahrfeier, ganz im… ...

Die nächsten Termine

Unsere Historie

Das ist Sielow

Sielow, wendisch Žylow, wird aus dem sorbisch/wendischen abgeleitet, es bedeutet soviel wie Lebensader. An dieser, einer kleinen Wasserader, ließen sich die ersten Siedler nieder.Die Entwicklung der Siedlung war lange Zeit von der landwirtschaftlichen Nutzung durch die sorbisch/ wendische Bevölkerung geprägt. Mit Beginn der Industrialisierung veränderte sich die Sozialstruktur des Ortes allmählich. Viele bäuerliche Wirtschaften konnten die Familien nicht mehr aus dem eigenen Hof heraus ernähren. Der Ausweg bestand in der Aufnahme einer Arbeit in der Industrie der nahe gelegenen Stadt Cottbus. Die Landwirtschaft wurde nebenher weiter betrieben. Durch Zuzug siedelten sich weitere Bürger, die ihren Lebensunterhalt in der Stadt verdienten, an den Rändern des Bauerndorfes an. Diese Struktur blieb auch bis etwa 1990 erhalten, wobei die Landwirtschaft als Erwerbsquelle für die Familien praktisch nur noch für die Mitglieder der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften eine Rolle spielte.



©Bürgerverein Sielow e.V. | Realisiert durch Webdesign Cottbus